Chansons, Lieder und Folk – Jahresrückblick: Die Alben des Monats 2020 der Liederbestenliste

In jedem Monat wählen die Juroren der Liederbestenliste nicht nur die „Top Ten“ der Lieder, sondern auch jeweils ein Album des Monats. Wir stellen als Jahresrückblick auf die Liedermacherszene 2020 einige der Alben des Monats vor.

Johannes Oellinger (Bild: David Gruber)

Johannes Oellinger (Bild: David Gruber)

Die Alben des Jahres 2020 der Liederbestenliste sind:

  • Johannes Oellinger: Brieflieder (Januar 2020)
  • Joana: Tun wir was dazu (Februar 2020)
  • Wenzel: Lebensreise (März 2020)
  • Maurenbrecher: Inneres Ausland (April 2020)
  • Dota: Kaleko (Mai 2020)
  • Stoppok: Jubel (Juni 2020)
  • Die Grenzgänger: Hölderlin (Juli 2020)
  • Sarah Lesch: Der Einsamkeit zum Trotze (August 2020)
  • Wenzel und Samtblech: Wenn die Reisigfeuer brennen (September 2020)
  • Max Prosa: Grüße aus der Flut (Oktober 2020)
  • Prinzessin & Rebell: Boomende Stadt (November 2020)

Mit einem milden Lächeln
(Luxemburg/Oellinger)
Johannes Oellinger
Eigenprod.

Bürgerlied / Tun wir was dazu
(A.Harnisch/J.Emetz/Arr.:J.Emetz)
Joana
WOLKENstein

Lebensreise
(Wenzel)
Wenzel & Band
Matrosenblau

Jetzt auf einmal gehts
(M.Maurenbrecher)
Maurenbrecher
Reptiphon

Was man so braucht
(M.Kaléko/D.Kehr)
Dota
Kleingeldprinzessin Rec.

Lass sie rein
(Stoppok)
Stoppok
GrundSound

Abendphantasie
(M.Zachcial)
Die Grenzgänger
Müller-Lüdenscheidt

Der Einsamkeit zum Trotze
(Lesch)
Sarah Lesch
Räuberleiter GbR

Wenn die Reisigfeuer brennen
(Wenzel)
Wenzel & Samtblech
Matrosenblau

Lilly sagt
(M.Prosa)
Max Prosa mit Francesco Wilking
Prosa Rec.

Zusammen!
(P.Eugen/F.Kirner)
Prinzessin & Rebell ft. Konstantin Wecker und Jo Barnikel
Sturm & Klang

Hans Reul

Ein Kommentar
  1. Hans-Peter Speer

    Klasse Sendung. Danke dafür