Chansons, Lieder und Folk: Auftakt mit einer neuen Stimme im BRF

Über 40 Jahre moderierte Hans Reul die Sendung 'Chansons, Lieder und Folk'. Nun hat er das Mikrofon an einen Nachfolger übergeben: Markus Will übernimmt ab sofort – mit großem Respekt: "Das Erbe von Hans Reul anzutreten, ist für mich eine besondere Herausforderung, aber auch eine Motivation."

BRF-Musikredakteur Markus Will (Bild: Thierry Cornely/BRF)

BRF-Musikredakteur Markus Will (Bild: Thierry Cornely/BRF)

Was macht ein Neuling in einer Radio-Sendung, die über vier Jahrzehnte von einem Kenner und Könner durch die Fluten von Musik manövriert wurde? Alles wie immer? Oder alles neu? Das liegt vielleicht im Ohr des Zuhörers.

Markus Will jedenfalls hat sich vorgenommen, seinem musikalischen Gefühl zu vertrauen und sich auf alte wie neue Musik gleichermaßen einzulassen. Und vor allem, sich gebührend vorzustellen: Persönliche Klassiker und Neuheiten der Woche stehen Seit an Seit, dazu gibt es ein Wiederhören mit zwei besonderen Alben, die diese Woche 30 und 40 Jahre alt werden.

Natürlich wird nicht alles beim Alten bleiben in ‚Chansons, Lieder und Folk‘. Aber das hat sich Hans Reul auch ausdrücklich so gewünscht.

Mai 40
(J. Brel)
Jacques Brel
Barclay

Louise
(M. Hanika)
Marika Hanika
Sturm & Klang

Hard Headed Woman
(C. Stevens)
Cat Stevens
UMI/ A & M

Coleen
(M.G. Stephenson)
Martin George Stephenson
Metronome

Small Wins
(B. A. Dekker)
Brook Alan Dekker
FD Administration

Glitzer drauf
(S. Kerstgens/ S. Servaes)
Suzier Kerstgens/ Sten Servaes
Frontiers

Mein Herz
(S. Kerstgens/ S. Servaes)
Suzier Kerstgens/ Sten Servaes
Frontiers

Wanderer
(Y. Laubläufer)
Yslenna Laubläufer
Kondike Rec.

Zur Hälfte vollkommen
(S. Block)
Sebastian Block
unserallereins

Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
(D. Dan)
Daniel Pongratz
Antilopen Geldwäche

Ruhe vor dem Sturm
(G. Danzer)
Georg Danzer
UMD/ Polydor

The Old Songs
(J. Jackson)
Joe Jackson
UMI/ Virgin

La Bière
(J. Brel)
Jacques Brel
Barclay

Ein Kommentar
  1. Peter Braukmann

    Lieber Markus Will, ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der schönen Aufgabe, die Sendung Chanson. Lieder und Folk fortzuführen. Ich würde mich freuen, wenn ich mit Ihnen, wie zuvor mit Hans, eine gute Zusammenarbeit erreichen könnte. Wo darf ich Ihnen jeweils Neuigkeiten meines Schaffen hin mailen?
    Mit freundlichen Grüße
    Peter Braukmann http://www.peterbraukmann.com