Album der Woche: „LP1“ von Liam Payne

Das ehemalige Mitglied der Boygroup One Direction, Liam Payne, präsentiert sein Debütalbum "LP1". In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Liam Payne (Bild: Capitol)

Liam Payne; Capitol

Nach dem Erfolg seiner Debüt-Single „Strip That Down“ und zahlreichen weiteren Hits, präsentiert das ehemalige Mitglied der Superstar-Boygroup One Direction, Liam Payne, sein Debütalbum „LP1“.

Die erste Solo-Single „Strip That Down“ featuring US-Rapstar Quavo des britischen Sängers und Songwriters erreichte in fünf Ländern Platin-Status. Der Hit wurde gleichzeitig weltweit über 100 Millionen Mal verkauft und gehörte somit zu den meist verkauften Singles im Jahr 2017. Ebenfalls gilt der Song als erfolgreichstes Lied aller One Direction Mitglieder. Zu seinen weiteren Hits zählen unter anderem seine Kollaborationen „Polaroid” mit Jonas Blue und Lennon Stella, sowie „Get Low“ mit Zedd, und auch die Single „For You“ gemeinsam mit Rita Ora vom Original Soundtrack „Fifty Shades of Grey 3: Befreite Lust“ , die Platz 1 der Single- und Airplay-Charts in Deutschland erreichte und mit Gold ausgezeichnet wurde. Seine aktuelle Single „Stack It Up“ featuring A Boogie With Da Hoodie entwickelt sich zu einem weiteren Airplay-Hit und ist momentan auf Platz 5 der Airplay-Charts.

Infos & Cover: Capitol

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150