Sommer-Rock: Melissa Etheridge

Entdeckt wurde sie vom einflussreichen Plattenboss Chris Blackwell, der ihr auf Anhieb den Einstieg in die oberen Ebenen des Popbusiness ermöglichte. Und dort fiel nicht nur ihre Musik, sondern auch ihre offen propagierte gleichgeschlechtliche Einstellung auf.

Ob die Stones, Oasis oder Phil Collins: Dr. „Rock“ Volkmar Kramarz kennt sie alle. Der promovierte Musikwissenschaftler und Journalist hat viele Rocklegenden getroffen und war mit einigen von ihnen auf Tour. In seinen Mini-Features stellt er die Bands mit ihren Musikern genauso anekdotisch wie pointiert vor.

Vom 6. Juli bis 7. August um 15:15 Uhr auf BRF1. Zur Übersicht …

Volkmar Kramarz

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150