Album der Woche: „Letter To You“ von Bruce Springsteen

Bruce Springsteen hat nun sein neues Album "Letter To You" vorgelegt. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Bruce Springsteen (Bild: Columbia)

Bruce Springsteen; Columbia

Im Juni 2019 beendete Bruce Springsteen mit dem weltweiten Nummer-Eins-Album „Western Stars“ eine fünfjährige (Studioalbum-)Veröffentlichungspause, nun legt der legendäre Sänger, Songwriter und Musiker mit „Letter To You“ ein neues Rock-Album vor, das er zusammen mit der E Street Band einspielte.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Die Aufnahmen entstanden in seinem Home Studio in New Jersey. Der zwölf Songs umfassende Longplayer ist das 20. Studioalbum seiner Karriere. „Ich liebe die Emotionalität von ‚Letter To You‘“, sagt Springsteen. „Und ich liebe den Sound der E Street Band, die komplett live im Studio spielt, so wie wir es noch nie zuvor gemacht haben, ganz ohne Overdubs. Wir haben das Album in nur fünf Tagen gemacht und es stellte sich als eines der größten Aufnahmeerlebnisse heraus, die ich je hatte.“„Letter To You” enthält neun neue Springsteen-Songs, dazu Neu-Aufnahmen von drei legendären, jedoch zuvor unveröffentlichten Kompositionen aus den Siebzigerjahren.

Infos & cover: Columbia