Album der Woche: „New Wave EP“ von Bow Anderson

Bow Andersons Debüt-EP „New Wave“ inklusive des gleichnamigen Titeltracks und des neuen Songs „Black Heart“ erschien am 22.Januar 2021. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Bow Anderosn; Polydor

Bow Anderosn; Polydor

Auf der EP sind auch die vielbeachteten ersten Singles wie beispielsweise „Sweater“ und „Island“ enthalten. 2021 wird Bow Anderson auf der „New Wave“ des britischen Pop reiten.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

 

Der Titeltrack ist eine Mischung aus dynamischem Gospel-Pop und kraftvollem R&B und handelt, so Bow, von „einem Neuanfang und dem Loslassen der negativen Menschen in deinem Leben. In „New Wave“ geht es darum, sich selbst wertzuschätzen und mit sich selbst im Reinen zu sein, bevor man sich blindlings in Beziehungen stürzt. Erinnere dich an die guten Zeiten aber mach weiter mit einer positiven Einstellung“. In „New Wave“ geht es darum, sich selbst wertzuschätzen und mit sich selbst im Reinen zu sein, bevor man sich blindlings in Beziehungen stürzt. Erinnere dich an die guten Zeiten aber mach weiter mit einer positiven Einstellung“.

 

Infos & Cover: Polydor