Album der Woche: „Sad in Scandinavia“ von Seeb

Ein Album, das dem Hörer einen Moment der Flucht bietet und stark von den Ereignissen des vergangenen Jahres beeinflusst ist. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Seeb; Surco Rec.

Das norwegische Erfolgsduo Simen Eriksurd und Espen Berg, mit Texten emotionaler Lyrik und disko-artigen Dancefloor, sie haben die wahre nordische Melancholie ihrer Umgebung eingefangen.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

 

Das Album enthält die Favoriten „Grip ft Bastille“, „Unfamiliar ft Goodboys & HRVY“, „Free To Go“, „Don’t You Wanna Play“ und den Titelsong „Sad In Scandinavia ft Zak Abel“.

 
 

Infos & Cover: Surco Rec.