Album der Woche: „Music“ von Sia

"Music" das achte Studioalbum von Sia. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Sia; Warner Music

Sia; Warner Music

„Thank you for the Music“ – diesen Dank kann man heute wortwörtlich an Sia richten, denn die Australierin hat ihr gleichnamiges neues Album veröffentlicht. Das Album trägt den Titel „Music – Songs From And Inspired By The Motion Picture“, denn es begleitet Sias Regie-Debüt „Music“ und enthält insgesamt 14 Tracks, die entweder von dem Film inspiriert wurden oder Sias Interpretationen von Songs aus dem Musicalfilm sind.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Auf dem Album finden sich auch die bereits veröffentlichten Singles „Together”, „Courage to Change”, „Saved My Life”, „Hey Boy” und „Floating Through Space”.

Infos & Cover: Warner Music

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150