Album der Woche: „Hi“ von Texas

"Hi", das 10. Album der Band Texas. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Texas - Hi (BMG Right Management)

Texas - Hi (BMG Right Management)

‘Hi’, ist ein beeindruckendes Ergebnis des Rückblicks mit Blick in die Zukunft. Drei der Songs wurden während des Lockdowns in Schottland, Wales, LA und Schweden geschrieben. Zu den Kollaborationen gehören ‘Dark Fire’, geschrieben mit Richard Hawley, ein wunderschönes Lied, das an den Geist eines langsamen Tanzes auf einem Highschool-Abschlussball erinnert, während ‘Look What You’ve Done’ ein mitreisendes, klassisches Duett ist, bei dem Sharleen die Strophen mit Clare Grogan (Altered Images) tauscht.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Weitere Höhepunkte sind die auf prahlerische Zusammenarbeit mit dem Wu-Tang Clan beim Titeltrack, das soulgetränkte ‘Mr Haze’ und das nostalgische ‘Just Wanna Be Liked’.

 

Infos & Cover; BMG Rights Management