Album der Woche: „Night Swim“ von Josef Salvat

Im Februar 2016 veröffentlicht der 27-jährige australische Sänger und Songwriter sein lang erwartetes Debütalbum. Das Album der Woche in der Lifeline.

Album der Woche "Night Swim" Josef Salvat

Mit seiner großartigen Piano-Version des Rihanna-Hits „Diamonds“ gelang dem australischem Sänger und Songwriter Josef Salvat vor einem Jahr ein internationaler Hit. Der Track von seiner Debüt-EP „In Your Prime“ erreichte Platz elf der deutschen Charts und verkaufte sich hierzulande mehr als 130.000 Mal. In Frankreich erreichte die Single sogar Platz zwei der Charts. Mit seiner Nachfolge-Single „Open Season“ gelang ihm kurz darauf ein Airplay-Nummer-Eins-Hit in Frankreich.

Im Februar 2016 veröffentlicht der 27-jährige nun mit „Night Swim“ sein lang erwartetes Debütalbum. Der Longplayer enthält neben „Diamonds“ und „Open Season“, das weltweit bereits mehr als fünf Millionen Views verzeichnet, unter anderem die Songs „Hustler“, „Shoot And Run“, „Night Swim“ und den Live-Favoriten „Punchline“. Die Aufnahmen fanden in Zusammenarbeit mit Produzent Rich Cooper in London statt.

Josefs unkonventionelle Route auf dem Weg zum Popstar führte ihn dann nach Barcelona, wo er sein Jura-Studium abschloss und einen Kurs in Audio Engineerung belegte. Sein endgültiges Ziel war jedoch London. Als die Weltwirtschaftkrise Spanien erfasste und nahezu alle Freunde und Bekannten ihre Jobs verloren und Pleite gingen, betrieb Josef kurzerhand ein illegales Bed & Breakfast in einer Wohnung, die er angemietet hatte, um über die Runden zu kommen. Die vergangenen eineinhalb Jahre arbeitete er mit dem Produzenten Rich Cooper, zunächst als Pendler zwischen Spanien und Großbritannien und nach Abschluss des Studiums dann in London, an seiner Musik.

Nach ausverkauften Deutschland-Tourneen und Auftritten beim „NDR 2 Soundcheck Festival“ und „SWR3 New Pop Festival“ im vergangenen Jahr kommt der junge Sänger und Songwriter im März 2016 wieder für einige Konzerte in die Bundesrepublik, am 17. März im Luxor in Köln.

BRF1 präsentiert „Night Swim“ von Josef Salvat als Album der Woche vom 22. bis 26. Februar in der Lifeline (15-18 Uhr).

Infos und Cover: Label Columbia

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150