Verbrauchertipps

Verbrauchertipp: Mietindex berechnen leicht gemacht

Seit Wochen kennen die Preise für Strom, Gas und Heizöl fast nur eine Richtung - und die geht nach oben. Das Leben wird teurer und ein Ende ist nicht in Sicht. Für Mieter hat dies zusätzliche Konsequenzen, wenn es um die Indexierung der Mietpreise geht. Mehr ...

Verbrauchertipp: Heizölzulage für Mieter

Viele Eigenheimbesitzer von Ölheizungen haben in den letzten Wochen ihre Heizölzulage in Höhe von 225 € beantragt. Die Heizölzulage steht auch Mietern zu, wenn ihre Heizung mit Heizöl oder Propangas betrieben wird. Allerdings sind hier einige bürokratische Hürden zu nehmen. Mehr ...

Verbrauchertipp: Studentenmietvertrag

Nachdem die Schule in der Deutschsprachigen Gemeinschaft vor kurzem begonnen hat, gehen in dieser Woche auch viele Studenten wieder an den Start. Die meisten von ihnen pendeln dabei nicht jeden Tag zur Uni oder zur Hochschule, sondern mieten eine Studentenwohnung, ein sogenanntes „Kot”. Dabei gilt es einiges zu beachten. Mehr ...

Verbrauchertipp: Gesundes Frühstück zum Schulstart

„Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!“ – dieser Satz dürfte jedem schon mal begegnet sein. Und es stimmt: gerade für die Kinder, die heute und morgen ins neue Schuljahr starten, ist ein gesundes Frühstück besonders wichtig.   Mehr ...

Verbrauchertipp: Silica-Gel-Kügelchen

Ob in Verpackungen von Elektronikgeräten, Schuhen, Kleidung und sogar in Corona-Schnelltests – sehr oft begegnen uns kleine, mit Kügelchen befüllte Tütchen, die den Schriftzug „Do not eat" - zu Deutsch: „Zum Verzehr nicht geeignet” - tragen. Diese erfüllen eine wichtige Funktion und sind darüber hinaus wiederverwertbar.    Mehr ...

Verbrauchertipp: Hitzeschutz im Sommer

Über zu wenig Sonne kann sich in diesem Sommer niemand beklagen. Temperaturen jenseits der 30 Grad lassen viele Menschen schlecht schlafen und führen zu Kreislaufbeschwerden. Es gibt jedoch Möglichkeiten, sich vor der Hitze zu schützen beziehungsweise die Temperaturen in den eigenen vier Wänden etwas erträglicher zu gestalten. Mehr ...

Verbrauchertipp: Zugänglichkeit von Bankautomaten

Nicht nur die Zahl der Bankfilialen hat in den vergangenen Jahren stark abgenommen. Auch die Zahl der Geldautomaten soll nach dem Wunsch des Bankensektors stark reduziert werden. Daher haben sich verschiedene Verbraucherorganisationen - darunter die Verbraucherschutzzentrale Ostbelgien - zusammengeschlossen, damit der Bankensektor für alle Verbraucher zugänglich bleibt. Mehr ...

Verbrauchertipp: Earth Overshoot Day

Heute müsste eigentlich Schluss sein mit dem Autofahren, dem Duschen, dem weltweiten Ressourcenverbrauch. Denn mit dem heutigen Tag sind alle natürlichen Ressourcen für das gesamte Jahr 2022 aufgebraucht. Jedes Jahr errechnet die Umweltorganisation Global Footprint Network den Tag, an dem die Menschheit so viele natürliche Ressourcen verschlungen hat, wie die Erde in einem Jahr regenerieren bzw. produzieren kann. Dieser Tag heißt Earth Overshoot Day, zu Deutsch „Welterschöpfungstag“. Mehr ...